*** 15 Jahre RS Atlantis - Sei dabei! *** Anmeldung für das kostenlose Rollenspiel (sonntags 19-21 Uhr) unter Join Us ! *** 15 Jahre RS Atlantis - Sei dabei! ***   © 2001 - 2017 Tlar


Das Raumschiff Atlantis


Schiff Die Atlantis ist ein superschweres Stationsschiff, eine mobile Basis, gebaut durch die Werft von Delicious Prime nahe der Numiri-Heimatwelt. Sie ist das einzige von dieser Werft je hergestellte Schiff, die Werft wurde danach von einer Schockwelle zerstört, ausgelöst durch die zur Supernova gewordenen Numiri Sonne. Die derzeitige Heimatwerft ist bei ST-City angesiedelt.

Mindestens ein paar tausend Mitreisende sind auf der Atlantis genauso zu Hause wie ein Verteidigungsgeschwader, die "Iron Eagle Squadron" mit ihren Jägern, den Starlancern. Es gibt eine Bar, viele Geschäfte, Casinos und sogar einige Holodecks auf dem Promenadendeck. Das Promenadendeck war ursprünglich der Aufbewahrungsort der Kühlschlafkammern, mit denen die Numiri in ihre neue Welt gelangten. Außerdem gibt es einen Jedi-Orden an Bord.

Eine große Wartungssektion steht für ankommende Schiffe bereit. Die Atlantis verfügt über eine interne Sicherheitsmechanik, die über Schotten jeden Bereich einzeln versiegeln kann. Sollten Seuchen oder andere Gefahren sie heimsuchen, ist sie damit jederzeit in der Lage, reagieren zu können. Dabei helfen ihr eine große medizinische Sektion, die wissenschaftlich-technische Sektion und der Atlantis-Sicherheitsdienst (ASD).

Gesteuert wird sie natürlich von der Brücke aus. Die Atlantis ist trotz ihrer Größe so ausgelegt, dass sie auch mit wenig Personal auskommt. Zahlreiche Roboter, Hologramme und das Rechenzentrum unterstützen sie dabei. Schiffseigene humanoid-ähnliche Avatare wie z.B. das APC (Atlantis-Primär-Computersystem) oder das ASC (Atlantis-Sekundär-Computersystem) stehen zu ihrer Verfügung.

Man wird hier die Verwendung von der modernsten Technik aus den unterschiedlichsten Kulturen feststellen können. Es wurden z.B. eine Singularität als Energietechnologie verwendet, die bei den Romulanern üblich sind. Der Warpantrieb, die Transportertechnologie, Replikatoren und das hochentwickelte Schildgitter wurde durch die Technologie der Sternenflotte möglich. Letzteres wurde später noch durch das Tritonschildsystem verbessert. Es gibt zudem noch einen Transwarp-Antrieb, der aus einem Borg-Schiff stammt. Später kam noch ein Hyperraum-Antrieb hinzu. Auch weitere Erfindungen wurden im Laufe der Jahre gemacht oder Technologie gefunden und falls nützlich angepasst. Dazu zählen auch der Einsatz von Kampflanzen aus dem Andromeda-Universum und das Schiff säubernde Reinigungsmikroben, sowie das PDP-System (Punktverteidigungsphaser).

Wenn man sie besucht, sollte man etwas Zeit mitnehmen, es gibt viel auf diesem Schiff zu entdecken..



www.rs-atlantis.de
Impressum